Teilnahmebedingungen

1)      Der SC Victoria Hamburg ist Ausrichter des Vicky Camps. Das Camp umfasst folgende Leistungen: In der Regel fünf Tage Training von 10 bis 16 Uhr, Trainingskleidung (Trikot, Hose und 1 Paar Stutzen), Mittagessen, Snacks und Getränke. Im Frühjahr (März) und im Oktober gehören Regenjacken anstelle des Trikots zur Trainingsausstattung. Die Teilnahmegebühr ist unter vicky-camp.de einsehbar.

2)       Die Teilnahmegebühr ist vor dem Camp-Start per Überweisung zu entrichten. Die notwendigen Bankdaten werden nach Anmeldung per E-Mail verschickt.

3)      Die Anmeldung erfolgt online unter vicky-camp.de (im Menü unter „Anmeldung“)

4)      Eine Absage der Teilnahme muss mindestens vier Wochen vor Camp-Start erfolgen, damit keine Stornogebühr fällig wird. Spätere Abmeldungen haben Stornogebühren in Höhe von 30% der Teilnahmegebühr (zzgl. Kosten für die Trainingskleidung) zur Folge. Sollte die Trainingskleidung noch nicht bedruckt worden sein, kann auf die Trainingskleidung verzichtet werden. Die Kosten für die Trainingskleidung würden entsprechend erstattet. Unser Anspruch ist es, stets eine faire Lösung für beide Seiten zu erzielen.

5)      Der Krankenversicherungsschutz wird über die Familienversicherung der Eltern des teilnehmenden Spielers gewährleistet. Gleiches gilt für die Haftpflichtversicherung. Die Erziehungsberechtigten des Teilnehmers bestätigen mit Anmeldung, dass der notwendige Versicherungsschutz besteht und der Teilnehmer gesund sowie körperlich belastbar ist. Erkrankungen, chronische Leiden (auch Allergien) sind bei der Anmeldung anzugeben.

6)      Die Erziehungsberechtigten stimmen mit der Anmeldung zu, dass Foto- und Videosaufzeichnungen im Rahmen des Camps ohne Angabe von Namen für redaktionelle Zwecke in den Vereinsmedien (Print, online) verwendet werden können.

7)      Der SC Victoria Hamburg haftet nicht für mitgebrachte Gegenstände oder für Verletzungen des Teilnehmers, die im Rahmen des ordnungsmäßigen Training aufgetreten sind.

Stand: 01.01.2015