Weitere Neuzugänge beim SCV

Nach dem abgebrochenen Saisonfinale, das mit 2:1 für uns gewertet wurde (Spielstand bei Abbruch in der 75. Minute) in Rugenbergen freuen wir uns, weitere Neuzugänge für die kommenden Spielzeiten vorstellen zu können. In den vergangenen Monaten wurde die Kaderplanung vorangetrieben um u.a. unser zum Jahresbeginn eingeleitetes Konzept umzusetzen. Weitere zwei zielstrebige und talentierte Neuzugänge schließen sich unserem SC Victoria bis 2019 an – einer verlängert!

Yannick Petzschke

Vom Regionalligist SV Eichede kommt Außen- und Innenverteidiger Yannick Petzschke. Der 24-jährige gehört zweifelsfrei zu einem der besten Defensivspieler Hamburgs. Er hat alle Anlagen um beim SCV mit dem Team eine prägende Figur der nächsten Jahre zu werden. Die Spielzeit in der Regionalliga hat ihn nochmal nach vorne gebracht und mit seinen Qualitäten wird er unsere Defensive verstärken.

Tom Wohlers

Zudem kommt mit dem 19 Jahre alten Tom Wohlers der Top-Torjäger von der Bezirksliga-Meistermannschaft des TuS Berne, der mit 28 Treffern in seiner Staffel Torschützenkönig wurde, an die Hoheluft. Der junge Goalgetter kam vor der Saison aus der A-Regionalliga von Niendorf zurück zu Berne, wo er mit seinem Verein eine tolle Runde spielte. In den kommenden Jahren soll Tom mit seinem Talent und seiner Dynamik die Offensive im Stadion Hoheluft bereichern.
Menschlich und sportlich sind beide eine absolute Bereicherung, was schnell dem Team sowie unserer sportlichen Ausrichtung gut tun wird.

Ebenfalls für die kommenden Spielzeiten wird Sepehr Nikroo das SCV-Trikot tragen und verlängerte bis 2019. Unser 21-jähriger Außenbahnspieler hatte wie seine Mannschaftskollegen mit seinen Leistungen großen Anteil an dem tollen Saisonfinish mit acht Siegen aus 10 Spielen. An seiner Schnelligkeit und Dribblings werden wir auch in der neuen Saison Freude haben.

Mit sportlichen Grüßen
Jean-Pierre Richter
Nur der SCV

Stimmen der Neuzugänge:

Yannick Petzschke:
„Ich freue mich auf die neue Herausforderung beim SC Victoria. Zum einen ist Vicky natürlich eine richtig geile Adresse mit coolem Charisma, Tradition und tollen Möglichkeiten. Ich bin vom Projekt beim SC Victoria überzeugt und bin stolz ein Teil dieses Vereins sein zu dürfen.
Besonders freue ich mich natürlich auf viele sehr gute Freunde und alte Bekannte, um mit ihnen den nächsten Schritt zu gehen. Der war in dem Maße vorher nicht möglich und ich freue mich einfach, für einen so großartigen Verein meine Fussballschuhe schnüren zu dürfen. Ich habe richtig Bock um Titel zu spielen und möchte mittelfristig mit dem SCV diese Ziele erreichen, damit die Fans an der Hoheluft wieder ihren eigenen Verein um die Meisterschaft spielen oder im DFB Pokal sehen dürfen.
Für mich persönlich hoffe ich, dass ich beim SC Victoria sehr schnell Fuß fassen werde.
Nach dem lehrreichen wie interessanten Jahr beim SV Eichede in der Regionalliga freue ich mich einfach, wieder direkt vor der eigenen Haustür zu kicken, da sich mein Lebensmittelpunkt in Hamburgs Zentrum verschiebt. Den Trainingsstart Ende Juni kann ich kaum abwarten.“

Tom Wohlers:
„Ich freue mich auf die neue Aufgabe und Herausforderung und hoffe, dass ich mich dadurch weiterentwickeln werde. Ich freue mich auf eine interessante Saison, in der ich mit meinem Beitrag der Mannschaft helfen kann. Großer Dank geht an die Mitspieler, Trainer und Verantwortlichen in Berne, die mir eine tolle Saison ermöglicht haben.“