Bild: Sebastian Richter

?? 1.D-Mädchen treffen sich ebenfalls via Internet ??

Sebastian Richter, Trainer unserer D-Mädels, sagt dazu: „Wir treffen uns virtuell, um in dieser schweren Zeit auch als Mannschaft in Kontakt zu bleiben und uns zu unterstützen. Es werden Vorschläge für`s zukünftige Training diskutiert und Aufgaben für `die Zeit danach`verteilt. Ansonsten wurden Ideen zum Zeitvertreib vorgeschlagen. Die nächsten Treffen sind schon vereinbart. Eins ist sicher: Wir werden als Mannschaft, als Mädchenabteilung und auch als Verein diese Krise gemeinsam überstehen.“

Wir sagen: Ihr seid prima!! Bleibt gesund, verliert nicht euren Mut und bleibt weiter so toll motiviert und engagiert. Wir freuen uns darauf, wenn ihr unsere Plätze mit eurer Liebe zum Sport irgendwann wieder mit Leben füllen könnt. ???