Liebe Mitglieder, liebe Familien, liebe Trainer,
der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg hat am 15.3. nachmittags beschlossen: “ …Der
Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen ist untersagt. Dies gilt
sowohl für Sportanlagen im Freien als auch in geschlossenen Räumen (z. B. Fußball- und Tennishallen, Schießstände usw.) sowie für so genannte Indoorspielplätze.“
Dies gilt zunächst bis zum 30. April 2020.
Bereits am Sonnabend habe ich den Hockeyplatz geschlossen. Die Geschäftsstelle ist nur
telefonisch oder per Mail zu erreichen.
Bleibt gesund und zuversichtlich! Wir melden uns wieder.
Fritz