„Mein Freund Hans-Jürgen war immer ein Victorianer durch und durch. Einer der ganz großen Förderer und Gönner des Vereins“. Diese Meinung über seinen engen Freund teilt unser Ehrenvorsitzender Helmuth Korte mit sehr viele Menschen, die sich darüber freuen dürfen, Hans-Jürgen Brauer gekannt zu haben.

Über 63 Jahre lang, seit dem 01. Oktober 1957, war Hans-Jürgen Brauer Vereinsmitglied des SC Victoria Hamburg. Ein Fußballer mit Leib und Seele. Jederzeit bereit, auf allen Positionen eingesetzt zu werden, auf denen er gebraucht wurde. So war er damals als Spieler und so war er noch bis zum Schluss. Egal welche Funktion auch besetzt werden musste, Hans-Jürgen Brauer war zur Stelle und hat das Amt übernommen. Immer im Sinne des Vereins.
Vom Spieler zum Liga-Ausschuss (heute: Ligamanager), bis zum 3. und 2. Vorsitzenden des geschäftsführenden Vorstandes ging Hans-Jürgen Brauers Weg beim SC Victoria. Zu diesem Weg gehörte außerdem das Tragen der silbernen und goldenen Ehren-/Verdienstnadel des SCV, seine Ehrenmitgliedschaft, die im Oktober 2018 in Kraft trat, die bis März 2019 ausgeführte Tätigkeit als Rechnungsprüfer und die Zugehörigkeit des Ehrenrates, die noch bis zuletzt Bestand hatte.

Am 31. Januar 2021 verstarb Hans-Jürgen Brauer im Alter von 80 Jahren. Diese Nachricht stimmt uns alle sehr traurig. Doch wir wissen genau, dass Vicky ab sofort einen Schutzengel mehr hat, der seine Hände über dem Verein hält.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Frau sowie seinen engsten Vertrauten, Verwandten und Freunden. Wir werden Hans-Jürgen Brauer niemals vergessen und immer weiter in unseren Herzen und in unseren Gedanken bewahren.