Liebe Mitglieder,
die Meisten von Euch werden die Veränderungen und Entscheidungen der letzten
Tage und Stunden sicherlich bereits mitbekommen haben. Der Senat hat am
15.03.2020 eine „Allgemeinverfügung zur Eindämmung des Coronavirus in
Hamburg“ beschlossen. Gem. Ziff. 6 i.V.m. Ziff. 10 dieser Allgemeinverfügung gilt
Folgendes:
ANORDNUNG
Der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und
privaten Sportanlagen ist untersagt. Dies gilt sowohl für
Sportanlagen im Freien als auch in geschlossenen
Räumen (z. B. Tennishallen).
Diese Anordnung gilt ab sofort bis zunächst 30.04.2020.
Aus diesem Grund bleibt unsere Tennis- und Hockeyanlage zunächst bis zum
30.04.2020 vollständig geschlossen. Sobald sich an dieser Situation etwas ändert
werden wir euch so schnell wie möglich informieren.
Bitte handelt verantwortungsvoll und bleibt vor allem gesund
Euer Vorstand

Weitere Informationen