In aller Frühe, bei leider etwas grauem Himmel, trafen wir uns am Sonntagmorgen (10.06.2018) auf der Jahnkampfbahn, um den straffen Zeitplan der Blockmeisterschaften zu meistern.

Von uns starteten in der U14 Ida Schmincke und Emma Stroink. In der Altersklasse U16 waren Ida Kopper, Annika Lieder, Marietta Berge, Johanna und Katharina Lobsien und Jonathan Wellendorf am Start.

Alle absolvierten einen tollen Wettkampf, stellten Bestleistungen auf, mussten sich zum Teil den Hürden geschlagen geben oder kämpften mit der nassen Bahn beim Hochsprunganlauf.

Am Ende stand Ida Kopper im Block LAUF ganz oben auf dem Podest und konnte sich über die Goldmedaille freuen. Annika Lieder landete knapp dahinter auf dem zweiten Platz. Wir gratulieren zum Hamburger Meister -, wie auch zum Hamburger Vizemeistertitel. Katharina und Johanna belegten den 4. Und 5. Platz. Marietta Berge konnte sich im Block SPRINT/ SPRUNG über einen 5. Platz freuen. Jonathan Wellendorf wurde in der gleichen Kategorie bei den Jungs 4ter. Unsere beiden „jüngeren“ Mädels traten beide im Block LAUF an und wurden hier 4te (Ida Schmincke) und 6te (Emma Stroink).

Abschließend konnten sich alle Mädchen der U16 über eine Goldmedaille in der Mannschaftswertung freuen.