Bei den Landesmeisterschaften von Hamburg und Schleswig-Holstein, am 26. Mai in Lübeck, war der SCV mit 3 Athletinnen am Start.

Im klassischen 4-Kampf (100m, Weitsprung, Hochsprung und Kugelstoßen) belegten Marietta Berge und Ida Kopper in der AK W14 die Plätze 6 und 8.

In der AK U20 ging es für Caroline Berge über 100m Hürden, Hochsprung, Kugelstoßen und die abschließenden 200m. Sie belegte hier den 7. Platz.

Alles in allem ein schöner Wettkampf mit toller Stimmung, zu der auch die mitgereisten Fans Pauline und Finn ihren Teil beigetragen haben und

für die Trainer Lutz und Claudia die Erkenntnis, dass wir Kugelstoßen noch etwas mehr trainieren müssen.