Auch Alexander Borck (li.) markierte einen Treffer. Foto: Christian Küch

+++ 8:3 Testspielsieg gegen den FC Türkiye +++
Im Rahmen der Vorbereitung auf die restliche Saison empfingen wir am Donnerstagabend den Landesligisten FC Türkiye zu einem Freundschafts-Duell. Dabei war sofort klar, in welche Richtung die Partie laufen würde. Denn bereits nach sechs Minuten stand es durch die Treffer von Yannick Siemsen (3.) und Felix Schuhmann schon 2:0 für unsere Wikinger. Magnus Hartwig (17.) und U23-Leihgabe Oguzhan Senol (30.) schraubten den Zwischenstand dann schon bald auf 4:0 hoch, so, dass das Spiel nach einer halben Stunde bereits entschieden schien. Kurz vor dem Halbzeitpfiff gelang Sascha de la Cuesta dann aber doch noch der 1:4 Anschlusstreffer für die Gäste.

Dieses Tor brachte der FCT-Truppe allerdings nicht viel. Denn schon gleich nach dem Wiederanpfiff (47.) erzielte erneut unser Kapitän Felix Schuhmann einen Treffer, was die 5:1 Führung bedeutete. Und das auch noch mit einem echten Traumtor, volley aus etwa 19 Metern in den linken Winkel. Aber nur wenige Augenblicke später, in der 53. Minute, traf erneut Sascha de la Cuesta für den Landesligisten. Doch auch dieses 5:2 Zwischenergebnis hatte nicht lange Bestand. Es war quasi das Spiel der vielen Tore. Und natürlich wollte sich Dennis Bergmann dann auch noch die Liste eintragen, was ihm in der 55. und 65. Minute mit einem Doppelpack bravourös gelang. Somit stand es schnell schon 7:2, was aber noch immer nicht das Ende sein sollte. Alexander Borck markierte nur zwei Zeigerumdrehungen später ebenfalls noch einen Treffer zur 8:2 Führung. Den Schlusspunkt setzte dann aber Gäste-Stürmer Habib Zagre in der 90. Minute per Foulelfmeter. Im Anschluss war unser erste Sieg im neuen Jahr unter Dach und Fach. Ein 8:3 Erfolg kann sich in der Vorbereitung durchaus sehen lassen. Wir freuen uns jedenfalls sehr darüber. 😍💙💛

Die Aufstellung des SC Victoria:

Hendrik Rabe (46. Gastspieler), Tim-Julian Pahl, Yannick Siemsen, Julian Schmid, Alexander Borck, Oguzhan Senol, Felix Schuhmann, Mateusz Kaim, André Branco, Dennis Bergmann, Magnus Hartwig


AUTOR: Mathias Reß