Zeitgleich mit den Langstaffelmeisterschaften in Bad Oldesloe fanden am 30.05. die 3- bzw 4-Kampfmeisterschaften auf der Jahnkampfbahn statt.
Für die Athleten des SC Victoria gab es viele gute Platzierungen. 28m Ballwurf, 8,55 sek über 50m und 3.55m im Weitsprung bedeuteten für Benjamin Felix Kroll Platz 6 in der Altersklasse M10.
Matti Lietzau ( 24m/9,55/3,40) wurde hier 12.
Spannend ging es in der AKM11 für Jonathan Wellendorf und Leon Panitsa zu. Am Ende entschieden ganze 5 Punkte den Kampf um Bronze, den Jonathan für sich entscheiden konnte.(24,50/8,06/3.98) Leon belegte einen tollen 4. Platz (32.00/8,10/3,43 )
Einen 7. Platz gab es in der AKW10 für Greta Pohle, die noch der Altersklasse W09 angehört.
(19,00/8,76/3,00)
Bei den 11 jährigen Mädchen wurde Annika Lieder 11. (19,00/8,46/3,77) und Mette Kinne
belegte den 25. Platz (15,50/8.54/3.18)
Einzige Vertreterin in der Altersklasse U14 war bei den 13 jährigen Mädchen Jette Hartwig.
Jette hatte einen 4-Kampf zu absolvieren und startete das erste mal im Hochsprung. Hier übersprang sie 1.24m. 11,11sek über 75m, 26.00m Ball und 4.13 im Weitsprung bedeuteten am Ende Rang 8.

C. P.