Ganze ZWÖLF Jahre lang, von 1974 bis 1986, spielte Stefan Effenberg in der Jugend unseres SCV. Man kann wirklich sagen, dass „Effe“ das Kicken in unserem Verein gelernt hatte, bis er nach der U19 damals zu Borussia Mönchengladbach wechselte, wo dann schließlich auch bald seine Profikarriere begann. Es folgten viele Titel wie zum Beispiel: 1x Champions League-Sieger, 1x Weltpokalsieger, 3x deutscher Meister, 2x deutscher Pokalsieger und 1x deutscher Superpokal-Sieger wie auch 3x deutscher Ligapokal-Sieger.

Doch woher der Ex-Profi stammte, DAS hat er niemals vergessen! Deshalb war es ihm auch eine große Freude, seinem Jugendverein eine Videobotschaft zukommen zu lassen, um dem SC Victoria Hamburg zum Jubiläum zu gratulieren. DANKE EFFE! 🥰💙💛