Gerade aus dem Trainingslager in Bad Malente zurück, nutzten wir den Testwettkampf des HSV zur ersten Formüberprüfung der Saison.

Gleich zu Beginn des Wettkampfes überzeugten unsere jüngsten Athletinnen Greta Kopper und Delani Diekmeier. Greta siegte über 50m der Altersklasse W08 und Delani belegte bei den neunjährigen Mädchen einen tollen 4. Platz.

Einen weiteren 4.Platz gab es durch Marlene Heydenreich bei den Mädchen W12. Sie lief die 75m in 11,41 sek. Laetitia Menz blieb mit 11.91 sek ebenfalls unter 12 Sekunden.

Schnellster bei den 13 jährigen Jungen war wieder einmal Moritz Pause. Er gewann die 75m in schnellen 10,54 sek. Für die U16 Athleten ging es über 100 und 300m. Leon Panitsa konnte hier mit 12,87 und 41,91 sek überzeugen.

Gute Ergebnisse gab es auch bei den U16 Mädels. Hier blieben Nanioh Bosse und Feli Kempke unter der 14 sek Marke. Auch Ida Schmincke, Isabella König, Ida Kopper, Annika Lieder und Johanna Lobsien konnten ihre Sprintleistungen des Vorjahres fast alle verbessern. Eine gute Mannschaftsleistung zeigten die Mädels auch über die 300m. So konnten Nanioh, Ida K., Isabella und Feli die Plätze 3,4,5 und 7 belegen.

Ihren ersten Wettkampf konnte Alina Seyedin bei den U18 Mädels über 100m bestreiten.