Yanik Aaron Niffeler (5. Herren) gegen den SV Friedrichsgabe am Ball. Foto: Mathias Reß

Es ist zwar schon Mittwoch aber trotzdem ist es noch sehr interessant, wie denn unsere Mannschaften am vergangenen Wochenende abgeschnitten haben. Hier nun die Zusammenfassung:

Auf dem heimischen Kunstrasen gilt weiterhin, dass unsere Ligamannschaft im Stadion Hoheluft „eine Macht“ ist. Mit 4:0 bezwang das Team von Trainer Marius Ebbers die TSV Buchholz 08 1.Herren. Getroffen haben dieses Mal Luca Ernst, Alexander Borck und Ian Prescott‘ Claus (2x). Unter Berücksichtigung, dass es in der Oberliga Hamburg noch ein Nachholspiel zwischen BU und der TuS Dassendorf geben wird, belegen unsere Männer derzeit, nach dem vierten Spieltag, den dritten Tabellenplatz.

In der Bezirksliga Nord führte unsere SC Victoria II-U23 ihren Siegeszug weiter fort. Auf tiefem Rasen und Dauerregen setzten sich unsere Spieler in der Schlussphase durch, indem Sie die SC Alstertal Langenhorn 1. Herren am Ende noch mit 3:1 bezwangen. Der vierte Sieg im vierten Spiel bedeutet weiterhin, dass das Team von Hamid Derakhshan Spitzenreiter der Nordstaffel ist. GEIL!!
Die Vicky-Torschützen: Mateusz Kaim, Angelo Diekmann und Daniel Tramm

Beim VfL Hammonia II setzte es für unsere dritte Herren zwar mit einem 0:1 die erste Saisonniederlage, dennoch sind sie auf einem verdammt starken dritten Platz der Kreisliga 2.

Unsere Truppe vom SC Victoria/Nestwerk e.V. 4. SG zeigte sich nach einer guten Leistung auch gegen den Ahrensburger TSV II siegreich, weshalb sie sich in der Kreisliga 6 völlig zurecht auf dem vierten Rang wiederfindet. Beim 3:2-Erfolg trafen Francis Lasali, Rami Alhraki und Osama Alhraki.

So richtig erfolgreich geht es auch für unsere 5. Herren weiter. Gegen die SV Friedrichsgabe 1. Herren erspielten sie sich ein 5:1, wobei Jonas Ben Ziemann ein Dreierpack gelang. Das bedeutet für die Nummer 8 nun auch die Führung in der Torschützenliste und für das Team weiterhin die Führung in der Kreisklasse 4. MEGA!!
Die beiden anderen Torschützen waren Akin Simsek (per Strafstoß) und Lukas Sebastian Maximilian Ehrlich.

Weitere Ergebnisse aus der Jugend:
Eimsbütteler TV Fussball-Nachwuchs 2.A vs. Victoria 1.A 2:1
Platz 10 in der Oberliga (U18)

Eintracht Lokstedt 1.A vs. Victoria 2.A 0:3
Platz 4 in der Oberliga (U19)

SC Nienstedten 2.B vs. SC Victoria Hamburg 2003er – U17 3:4
Platz 4 in der Landesliga (U17)

Victoria 2.B vs. SC Wentorf 1.B 4:1
SPITZENREITER in der Landesliga (U16) 

ETV 2.C vs. Victoria 1.C 5:3
Platz 8 in der Landesliga 2 (U14)

SVNA 2.C vs. Victoria 2.C 0:1
Platz 5 der Landesliga (U15)

Victoria 1.D vs. FC St. Pauli 1.D 0:1
Platz 5 der D-Bezirksliga 02 (U13)

Victoria 2.D vs. SV Blankenese – Fußball 2.D 3:2
Platz 3 der D-Bezirksliga 16 (U12)

An alle: Der nächste Spieltag steht bereits vor der Tür. Geht auf den Platz und habt Spaß. Das ist das Wichtigste! 

#vickygoeswild