Wir vom SC Victoria Hamburg trauern um einen sehr guten Freund.

Andrés Ochoa identifizierte sich zu hundert Prozent mit dem SCV. Deshalb half er unserem Verein im letzten halben Jahr sehr viel, indem er leidenschaftlich gerne ehrenamtlichen Tätigkeiten nachging. Sein wunderbares Wesen zeichnete sich unter anderem durch seine ausgeprägten Werte wie Zuverlässigkeit, Hilfsbereitschaft, Pünktlichkeit, Höflichkeit, Aufmerksamkeit und Achtsamkeit aus.

Wenn im Verein Jemand gebraucht wurde, war Andrés sofort zur Stelle. Einfach so, weil er mit dem Herzen Victorianer war. Nicht zuletzt durch seine sehr liebenswerte Art und seine außergewöhnliche Lebensfreude haben wir Andrés absolut in unser aller Herz geschlossen. Nun ist Andrés mit seinen erst 25 Jahren durch einen tragischen Tod viel zu früh von uns gegangen. Wir trauern und Gedenken an einen wundervollen Menschen, an einen Freund.

Lieber Andrés,
wir werden deine Fröhlichkeit und dein Lachen immer in Erinnerung behalten.
Ruhe in Frieden †