Eine einzigartige Zeit. Selten haben externe Einflüsse die Gesellschaft und den Sport so geprägt wie die Corona-Pandemie. Eine Situation, die jedem im Verein viel abverlangt. Die Fußballabteilungsleitung musste nahezu über Nacht ein umfassendes Hygienekonzept erarbeiten, das mittlerweile erfolgreich umgesetzt wird. Diese Vorgaben müssen natürlich auch vom Liga-Team und dem Team ums Team akribisch umgesetzt werden. Eine große Herausforderung zusätzlich zu den bereits hohen Anforderungen im Tagesbetrieb. Die Bewältigung gelingt nur als Einheit, wo jeder für den anderen einsteht.

Sinnbildlich für diese Situation kann das Liga-Spiel gegen Curslack, wo über weite Strecken trotz langer Unterzahl nur eine Mannschaft das Spiel gemacht hat, genannt werden. Wenn ein wichtiges Element der Mannschaft ausfällt, fängt die Gruppe es auf. Das geht über einige Zeit gut, führte in diesem Spiel aber zu einer Niederlage.

Unser Liga-Staff macht einen tollen Job – benötigt aber Unterstützung. Werde Teil des Teams!

Im Staff der Liga-Mannschaft spielen wir leider auch in Unterzahl und das ohne Platzverweis. Das führt bisweilen nicht zu Niederlagen, aber bringt insbesondere in Corona-Zeiten mit zahlreichen neuen Aufgaben die ehrenamtlichen Akteure an und über ihre Belastungsgrenzen. Spieltagsorganisation, Schiedsrichterbetreuung, Materialdienst, Erfüllung von Verbandsvorgaben und vieles mehr muss von wenigen Personen geleistet werden.

Wir suchen Unterstützung für die Organisation des Liga-Teams. Denkbar ist auch die Übertragung von kleinen Teilaufgaben wie die Schiedsrichterbetreuung oder die Übernahme des Livetickers beim Spiel, um den Staff zu entlasten. Wir bieten ein großartiges Team, die Verbundenheit in einer eingeschworenen Gemeinschaft und eine kleine Aufwandsentschädigung. Jede helfende Hand ist willkommen. Bewerbungen bitte per E-Mail an info@sc-victoria.de

Wir freuen uns, euch kennenzulernen!

Euer Victoria-Team

Illustration: Hand Vectors by Vecteezy