Es ist geschafft! Die Hockeyabteilung des SC Victoria Hamburg konnte mit beiden Erwachsenenmannschaften den Aufstieg perfekt machen.

Zunächst fanden sich am Samstag bei bestem Wetter knapp 100 Hamburger Hockeybegeisterte zusammen, um dem direkte Endspiel unserer Hockeyherren gegen Flottbek beizuwohnen. In einer ausgeglichenen und sehr umkämpften ersten Halbzeit konnte Victoria dann auch mit 1:0 in die Halbzeit gehen. Das Tor fiel durch Christopher mit sehr freundlicher Unterstützung der Flottbeker Hintermannschaft. In der zweiten Halbzeit wurden die Victoria Jungs allerdings immer mehr in die eigene Hälfte gedrängt und wusste sich nicht mehr großartig spielerisch zu befreien. Durch lange Schlenzbälle, hervorragende Eckenabwehr und einer insgesamt äußerst disziplinierte Verteidigung konnte Vicy aber dennoch jeglichen Flottbeker Angriffsbemühungen trotzen. Entsprechend konnte anschließend der Sieg im direkten Duell und damit den Aufstieg gesichert werden.

Am Sonntag folgenden die Damen, welche sich als Tabellenführer gegen das drittplatzierte Team aus Kiel im Fernduell mit Bergstedt um den Aufstieg befanden. Nach etwas nervösen Beginn konnte Victoria die Oberhand gewinnen und kontrollierte das Spiel. Diese Überlegenheit spiegelte sich durch die mitgereisten Victorianern auch auf den Zuschauerrängen wieder. Folgerichtig konnte auch schon zur Halbzeit eine 2:0 Führung erspielt werden. Frau des Spiels war wieder einmal Thea, welche per argentinischer Rückhand, Eckenschlenzer und platzierten Vorhandschlag bei ihren 3 Tore gleich ihr ganzes Repertoire zeigen konnte. Victoria geriet im Spielverlauf nur noch zum Beginn der zweiten Halbzeit etwas unter Druck, welcher dann aber nach dem 3 Tor merklich abnahm. Letztlich konnte ein 4:1 Sieg eingefahren werden und am Sonntag direkt die zweite Aufstiegsfeier im Victoria Clubhaus gefeiert werden.

Nach der kurzen Sommerpause freut sich der SCV dann auf die neue Saison in den neuen Ligen. Hier wollen wir den Aufschwung unter dem neuen Trainer Thomas weiter vorantreiben.

Abschlusstabellen der Herren und Damen

Sa, 27.06.15, 11:30h: Großflottbeker THGC 3 – SC Victoria 0:1
Platz Team Spiele Tore Punkte
1 SC Victoria 14 39:18 34
2 Großflottbeker THGC 3 14 42:15 32
3 TSV Buchholz 13 43:28 25
4 Marienthaler THC 2 14 28:37 16
5 TTK Sachsenwald 2 14 23:41 15
6 THK Rissen 2 14 34:31 14
7 Hamburger SV 14 27:55 14
8 SVBlankenese/Pinneberg 13 21:32 10

So, 28.06.15, 14:00h: 1. Kieler HTC 2 – SC Victoria 1:4
Platz Team Spiele Tore Punkte
1 SC Victoria 1 14 27:12 31
2 SV Bergstedt 1 14 45:8 29
3 Phönix Lübeck 14 33:19 24
4 1. Kieler HTC 2 14 31:20 22
5 UhlenhorsterHC 4 14 32:40 20
6 HC Lüneburg 14 9:25 13
7 THC Altona Bahrenfeld 1 14 12:35 12