Hoheluft – Der SC Victoria Hamburg kann zum anstehenden Start der Vorbereitung neue Gesichter im Trainer-Team präsentieren. A-Lizenz-Trainer Fabian Boll übernimmt als Chefcoach zusammen mit Co-Trainer Marius Ebbers die Geschicke der Blau-Gelben und wird durch Torwarttrainer Benjamin Kruk unterstützt. Komplettiert wird das Team durch die Physiotherapeutinnen Christina Hartojo und Malin Neumann sowie Betreuer Sebastian Richter.

Ronald Lotz, 1. Vorsitzender des SC Victoria Hamburg, zeigt sich erfreut, mit einem jungen und hungrigen Trainer-Team in die weiteren Aufgaben zu starten: „Fabian Boll und Marius Ebbers passen zum SC Victoria und zur Mannschaft. Sie sind hochklassig als Trainer lizensiert, haben als Spieler professionelle Erfahrung, kennen die Liga und sind obendrein authentische Typen“, so Lotz.

Die sportliche Leitung des SC Victoria Hamburg wünscht allen Mitgliedern, Fans und Unterstützern einen guten Start ins neue Jahr und freut sich auf die kommenden Aufgaben.