Als Beispiel ein Auszug der Tipprunde aus einem der „Echos“ der Vorsaison.

In zwei Wochen ist es endlich soweit: Der Start in die neue Oberligasaison 2019/20. Dabei haben wir die Ehre, beim Niendorfer TSV, am 26. Juli das Eröffnungsspiel mitbestreiten zu dürfen. Unser erstes Heimspiel findet eine Woche später, am 08. August, gegen den USC Paloma statt. Auch dann wird es wieder, wie bisher gewohnt, unser Stadionheft „Victoria Echo“ geben. Und genau darum geht es jetzt. Genauer gesagt um die Rubrik „SCV-Super-Tipp-Runde 19/20“.

Dabei kann wirklich Jeder, der volljährig ist, mitmachen. Man muss nicht unbedingt Mitglied des SC Victoria sein oder regelmäßig zu den Heimspielen erscheinen – auch wenn das natürlich schöner wäre. Wirklich JEDER kann über die komplette Saison die jeweiligen Ergebnisse unserer Ligamannschaft tippen und vielleicht am Ende des Spieljahres sogar absahnen. Gestalte dir die Oberligasaison noch spannender und aufregender. Hol dir den zusätzlichen Kick, indem du mit deinen Tipps und deinem favorisierenden Team mit fieberst.

So funktioniert es:
Die Anmeldung läuft über unsere Geschäftsstelle im Stadion Hoheluft, wofür eine Teilnahmegebühr von 50,00 EUR (= 1,47 EUR/pro Spiel) erhoben wird. Anschließend erhält die Tipperin / der Tipper jeweils eine Liste für die Hin- und für die Rückrunde, die dann ausgefüllt in der Geschäftsstelle wieder abgegeben werden muss.

Die Tipprunde läuft in einem Punktesystem:
3 Punkte = Genauer Treffer (Bsp. = Tipp: NTSV vs. SCV 1:3 – Ergebnis: NTSV vs. SCV 1:3)
2 Punkte = Treffer mit richtiger Tordifferenz (Bsp. = Tipp: NTSV vs. SCV 0:2 – Ergebnis: NTSV vs. SCV 2:4)
1 Punkt = Tendenztreffer (Bsp. = Tipp: NTSV vs. SCV 1:2 – Ergebnis NTSV vs. SCV 1:3)

Die Gewinnausschüttung nach dem letzten Spieltag:
1. Platz = 150,00 EUR
2. Platz = 100,00 EUR
3. Platz = 50,00 EUR

Wie auf dem Foto zu erkennen ist, werden in unseren Heimspielausgaben des „Victoria Echo“ die jeweils aktuellen Tipps und die aktuelle Rangliste mit den Vor- und Zunamen (Die Nachnamen wurden nur für diesen Zweck auf dem Foto entfernt) veröffentlicht. Wir hoffen, genau wie im letzten Jahr, auf eine hohe Beteiligung und wünschen ganz viel Spaß, Spannung sowie ein aufregendes Mitfiebern.