Der SC Victoria Hamburg trauert um sein ehemals langjähriges Vereinsmitglied und Sportkamerad: Dieter Effenberg.

Dieter Effenberg wurde schon als Kind Mitglied des SC Victoria Hamburg und blieb unserem Verein dann schließlich bis Anfang der 90er Jahre treu. Bereits in jungen Jahren spielte Dieter Effenberg immer in den Leistungsmannschaften, bis er sich über das damalige Herren-Reserveteam für den Ligakader empfahl und schließlich ab 1967 bis 1972 zum festen Bestandteil der 1. Herren wurde. Anschließend schloss sich Dieter Effenberg wieder den zweiten Herren an, mit denen er dann insgesamt viermal den Heino-Gerstenberg-Pokal holte und mehrfach die Meisterschaft in der Leistungsklasse feierte.

Mit Dieter Effenberg verliert unser Sport einen sehr leidenschaftlichen Mitstreiter, der einen bedeutenden Teil seines Lebens dem Fußball und somit dem SC Victoria Hamburg widmete.

Dieter Effenberg wird immer ein gewichtiger und positiver Teil der SCV-Geschichte bleiben. Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.